Cookie Warnung

Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

<< Vorhergendes Produkt - 1 von 4 - Nächstes Produkt >>

Carport Wedel

Holzausführung:
Länge:
Dachausstattung:

Lieferzeit: 4-5 Wochen
3079,99*
Stück
*inkl. MwSt. zzgl. Versand

Carport Wedel

Das passende Parkhaus zur klassischen Hausform. Mit seiner 3,05 m-Breite bietet der Carport Wedel Platz für einen Kleinwagen und unter den Dachschrägen Stauraum für leichte Sachen wie Leiter oder Surfbrett. Der Carport ist sicher konzipiert bis zur Windlastzone 3 und einer Schneelast von 125 kg/m² (weitere Informationen unter "Hinweis Carportwahl").

Eigenschaften

  • Dachform: Satteldach mit 22° Neigung
  • Carport-Breite: 3,05 m (Durchfahrtbreite: 2,42 m)
  • Carport-Höhe: 2,93 m (Durchfahrthöhe ca. 2,10 m)
  • vier Holzausführungen: 
    • classic (Kiefer, Vollholz, kesseldruckimprägniert: grün)
    • natur (Lärche/Douglasie, Vollholz, unbehandelt)
    • master (Fichte-KVH, nsi, unbehandelt)
    • perfect (Fichte-BSH, unbehandelt)
  • drei Längen:
    • kurz (5,73 m), Dachfläche: 18,5 m²
    • mittel (7,23 m, kleiner Abstellraum möglich), Dachfläche: 23,4 m²
    • lang (9,03 m, großer Abstellraum möglich), Dachfläche: 29,2 m²
  • Dachausstattung
    • komplett mit Betonpfannen Braas Doppel-S (Farbe: Granit matt), Firststeine, Walmglocken und Gratsteine sowie Rinne und Lattung
    • ohne Dachpfannen, mit Entwässerung (Rinne und Lattung)
    • ohne Dachpfannen, ohne Entwässerung, mit Lattung
    • für Grünbedachung vorgesehen, Dach mit Fasebrettern
  • Carport als kompletter Bausatz

Wählen Sie eine Holzausführung, die Länge des Carports und die Dachausstattung. Die sich aus Ihrer Auswahl ergebenden Preise werden automatisch angezeigt.

Lieferumfang des Carport-Bausatzes

  • Pfosten: 115 x 115 x 2100 mm
  • vorgefertigtes Dachgebinde-Dreieck
  • Betondachstein "Braas Doppel S", Farbe: Granit matt
  • massive Längs- und Quer-Kopfbänder für sicheren Halt
  • gehobelte Latten als Windverband zur Aufsteifung der Diagonalen
  • seitliche Stirnbretter
  • halbrunde Regenrinne zum Klemmen
  • Fallrohr für Wasserablauf
  • Zubehörpaket mit genauer Montageanleitung

 

Hinweis: H-Pfostenträger und Holzschutzmittel finden Sie unter Zubehör. Zwischen den Pfosten können auch Sichtschutzelemente angebracht werden.

 

Ab 1000 Euro Warenwert frachtfrei!

 

Haben Sie Fragen zur Carport-Bestellung oder wollen Sie eine Sonderausstattung für Ihren Carport wie Wände, Abstellräume oder spezielle Pfostenformen, rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail.

 

Dieser Artikel wird nach Kundenspezifikation gefertigt und kann daher nicht nach § 8 AGB widerrufen werden. Siehe hierzu § 8 Abs.2 unserer AGB.

Zubehör

Name Menge Einzelpreis Summe
H-Pfostenträger 1 13,78 EUR 13,78 EUR
Dichtzaun - breit 1 39,24 EUR 39,24 EUR
Ornamentzaun mit Bogen 1 100,05 EUR 100,05 EUR
Ornamentzaun - breit 1 72,20 EUR 72,20 EUR

Bewertungen

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet. Seien Sie die/der Erste!

Tipps zur Carportwahl

Damit Sie lange Freude an Ihrem Carport haben, sollten Sie sich bei der Planung und Auswahl ein wenig Zeit nehmen. Hier ein paar Punkte, die Sie auf alle Fälle berücksichtigen sollten.

Planung

  • Einfahrtmöglichkeiten
  • Untergrund des Carports
  • Genehmigungspflicht (lokal verschieden)

Schnee- und Windlastzonen

Das Klima wirkt mit Wind und Wetter auf Carports ein. Die Belastungen sind regional sehr verschieden und müssen bei der Planung eines Carports zwingend berücksichtigt werden. Man unterscheidet zwischen Schnee- und Windlasten und teilt die Regionen in Deutschland in verschiedene Zonen ein.

  • Schneelast: abhängig von geografischer Lage und Höhe, sowie von der Form des Bauwerkes. In welche Zone Ihr Landkreis oder Ihre Gemeinde eingeteilt ist, entnehmen Sie der Liste vom Thüringer Ministerium für Bau und Verkehr hier.
  • Windlast: ergibt sich aus einer Druckverteilung um ein Bauwerk, das einer Windströmung ausgesetzt ist. Die Einteilung der Windlastzonen der Landkreise und Gemeinden in Thüringen finden Sie hier.

Material

Grundsätzlich sollten alle Hölzer (außer die der classic-Reihe) mit einem farblosen Holzschutz grundiert und können anschließend mit einer Lasur farbig gestrichen werden.

  • classic (Kiefer, Vollholz, kesseldruckimprägniert: grün, gehobelt, gefast)
    • klassisches Bau- und Konstruktionsholz, charakteristisch: Jahresringe und Harzkanäle
    • durch Kesseldruckimprägnierung im Außenbereich einsetzbar
    • Risse, Harzaustritt und Verwerfungen möglich
  • natur (Lärche/Douglasie, Vollholz, unbehandelt, gehobelt, gefast)
    • von Natur aus eine sehr haltbare Holzart, charakteristisch: rote Farbe und ausgeprägte Holzmaserung
    • Risse, Harzaustritt und Verwerfungen möglich
  • master (Fichte-KVH, nsi, gehobelt, gefast, unbehandelt)
    • KVH = Konstruktionsvollholz
    • Verformung unwahrscheinlicher durch technische Trocknung, spezieller Einschnitt verringert Schwindrisse
  • perfect (Fichte-BSH, unbehandelt, gehobelt, gefast)
    • BSH = Brettschichtholz (besteht aus mindestens 3 parallel zur Faserrichtung verleimten, vorher getrockneten Brettern)
    • Vorteil: minimierte Rissbildung und Verwerfung durch die Verleimung und dadurch höhere statische Belastbarkeit gegenüber Vollholz

Pfostenträger

  • für Carports empfehlen wir H-Pfostenträger zum Einzubetonieren für einen stabilen Halt der Pfosten (die passenden H-Pfostenträger unter Zubehör)

 

Download

Versandkostencheck

Liegt Ihre Baustelle im Liefergebiet?

Versandkosten abfragen.
Es bestehen Lieferbeschränkungen: Liste der belieferten PLZ
unser Lager

03643 90 60 501
Gebreitestraße 13
99428 Nohra

03643 - 90 60 501

info@holz-hoehne.de

Öffnungszeiten
Mo - Fr. 7.30 - 18.00
Sa.       9.00 - 13.00


Winteröffnungszeiten:
12.11.18 - 16.02.19
Mo - Fr. 7:30 - 17:00 Uhr
Sa. 9:00 - 13:00 Uhr

Widerrufsbelehrung

Widerrufsformular

Holz vom Fach